.Startseite .Impressum .Weiterführend  
      


Über Hauspoesie 


Reihe Hauspoesie 


Die Aufnahmen 


Die AutorInnen 


Mitmachen 



      


Die Zeit.

Es fließt die Zeit
so still, so leis.
Der Weg ist weit und keiner weiß
wohin sie führt.

Es bringt die Zeit
uns Glück und Freud`.
Im schönsten Kleid sie Blumen streut.
auf unsern Weg.

Genieß die Zeit
und lass mit Freud`
den Augenblick auf Erden
zum Paradiese werden.
Fang heut`schon an.


Anna Hamlescher



             

       © 2009 Klaus Hamlescher